Dienste und Hilfen  

Caritas leistet Jugendsozialarbeit an Schulen

Logo des SozialministeriumsCaritas-Jugendsozialarbeit gibt es an Schulen in

Ingolstadt

und

Schwabach

In Ingolstadt ist die Caritas-Kreisstelle mittlerweile auch Partner der Wirtschaftsschule. Auch dort bietet sie eine ähnliche Form der Betreuung wie in den zuvor genannten Diensten an. 

Jugendsozialarbeit leistet auch der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Ingolstadt an Berufsschulen und Grundschulen .

 

Logo JugendsozialarbeitJugendsozialarbeit ist

  • direkt an der Schule
  • freiwillig und kostenlos
  • vertraulich und verschwiegen

 

Sie wendet sich an

Eltern

Wir beraten und unterstützen diese

  • bei Schulproblemen ihrer Kinder (in Zusammenarbeit mit Schulleitung und Lehrkräften)
  • bei Erziehungsschwierigkeiten zu Hause
  • bei allgemeinen sozialen Problemen

Lehrerinnen und Lehrer

Wir unterstützen diese

  • bei Schwierigkeiten mit Schülern (zum Beispiel Gewalt oder störendem Verhalten)
  • bei gemeinsamen Klassenprojekten zur Prävention oder Intervention (zum Beispiel Mobbing oder zum Aufbau sozialer Kompetenzen)

Schülerinnen und Schüler

Für sie sind wir da

  • bei Schwierigkeiten in der Schule (zum Beispiel bei Konflikten mit Mitschülern oder Lehrern)
  • bei Problemen in der Familie
  • bei persönlichen Krisen oder, wenn sie einfach mal jemanden zum Reden brauchen
  • bei der Suche nach Problemlösungen