Diözesan-Caritasverband Eichstätt, 04.10.2018

Impulse für Alltag und Leben

Abreiß- und Buchkalender der Caritas für das Jahr 2019 beziehbar

„Du kannst vor dem davonlaufen, was hinter dir her ist, aber was in dir ist, das holt dich ein.“ Diese afrikanische Weisheit steht im Caritas-Abreißkalender „Unser täglich Brot“ für Haus und Beruf 2019 am 5. Januar – gleichsam als Warnung und Ratschlag für das neue Jahr. Der Kalender erscheint im 70. Jahrgang. Der Buchkalender des Deutschen Caritasverbandes für 2019 kommt schon zum 90. Mal heraus. Der Caritasverband Eichstätt bietet beide Kalender an.

Der Abreißkalender präsentiert wieder für jeden Tag einen Spruch und ein Bibelwort. Sie geben gedankliche und spirituelle Impulse für den Alltag. Der griechische Gelehrte Aristoteles stellt – ganz im Sinne des christlichen Glaubens – fest: „Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich.“ Gleichzeitig mahnt an einem anderen Tag der ehemalige brasilianische Erzbischof Dom Hélder Câmara Wahrhaftig in Bezug auf christliche Nächstenliebe an: „Wer denkt und verkündet, dass er zu viel liebt, der liebt weniger.“ Denen, die eine Last mit sich tragen, sagt der frühere deutsche Philosoph der Aufklärung Immanuel Kant: „Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu ertragen: die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen.“ Neben Sprichworten aus unterschiedlichen Kulturen kommen viele Persönlichkeiten zu Wort: kirchliche Personen wie die Päpste Franziskus und  Benedikt XVI. sowie die Ordensgründer Franz von Sales und Maria Ward ebenso wie die Schriftsteller Friedrich Schiller und Heinrich Heine, aber auch Staatsmänner wie Václav Havel oder Schauspieler wie Heinz Rühmann.

Auch der Buchkalender mit Farbfotos und Zeichnungen enthält inspirierende Texte: zum Beispiel Meditationen von Dietrich Bonhoeffer und dem vor kurzem  verstorbenen Kardinal Karl Lehmann. Zudem finden sich im Buch Artikel über den Märtyrer Pater Maximilian Kolbe anlässlich seines 125-jährigen Geburtstages sowie über den nach wie vor in Brasilien für arme Menschen und Umwelt engagierten Bischof im Ruhestand Erwin Kräutler zu seinem 80. Geburtstag. Ferner gibt der Kalender für jeden Monat Kochtipps und Reiseempfehlungen.

Der Abreißkalender ist für 4,95 Euro zuzüglich 2,50 Euro für Porto und Verpackung erhältlich beim Caritasverband Eichstätt, Residenzplatz 14, 85072 Eichstätt, Telefon 08421 / 50901, Fax 08421 / 50909 oder per E-Mail: zentrale@caritas-eichstaett.de . Bei Abnahme mehrerer Kalender gibt es Staffelpreise: Ab fünf Stück kostet der Kalender zum Beispiel nur 4,60 Euro, ab zehn Stück 4,25. Auch viele Caritas-Kreisstellen im Bistum halten den Kalender zum Verkauf bereit. Der Buchkalender kann bei der Zentrale des Eichstätter Caritasverbandes bestellt werden: zum Preis von 5,90 Euro pro Exemplar zuzüglich 1,75 Euro für Porto und Verpackung. Beim Kauf von fünf Kalendern kostet das Stück 5,50 Euro, bei zehn 4,90.

 

Impulse für das Alltagsleben gibt der Caritas-Abreißkalender 2019 (links). Der Buchkalender enthält auch Reise- und Kochtipps. Foto: Esser/Caritas

Weitere Infos zu diesen Themen: